Slider

Kein Tag vergeht, ohne dass man viele, teilweise widersprüchliche Informationen zu der Covid-19 Situation in der Schweiz, in Europa oder auf der ganzen Welt hört und liest. Was aber feststeht: Alle wollen wir raus, alle wollen wieder reisen. Wir setzen alles daran, dass wir bereit sind, wenn die Situation das Reisen wieder zulässt. Aktuell gelten für uns folgende Grundsätze:

Eine Reise wird durchgeführt, wenn
- die Einreise ohne spezielle Formalitäten und Wartezeiten möglich ist.

Sobald wir reisen, gilt unsere 4G-Strategie;

gültiges Covid-19-Zertifikat, geimpft oder genesen für die ganze Reisedauer.

Damit sind wir aufgrund der vielen verschiedenen Regeln in den Ländern auf der sicheren Seite und können Hotel, Restaurants und Sehenswürdigkeiten betreten und besuchen. Die Reiseleitung von SERVRAIL wird die Zertifikate bei Reisebeginn überprüfen und verwendet dazu die offizielle Prüf-App des Bundes (Covid Check).

Eine Reise wird annulliert, wenn
- in einem Land Quarantäne-Pflicht herrscht.
- Restaurants oder andere Einrichtungen wie zum Beispiel typische Eisenbahnstrecken, wichtige Sehenswürdigkeiten, Weinkeller usw. geschlossen sind. 

Angemeldete Kundinnen und Kunden erhalten die Informationen über die Absage bzw. Durchführung einer Reise jeweils direkt per E-Mail oder per Post. Auf unserer Webseite finden Sie zudem direkt bei der entsprechenden Reise, wann ungefähr wir über die Durchführung der Reise entscheiden.

Somit freuen wir uns, Sie bald bei uns begrüssen zu dürfen.

Aktuelle Annullierungsbedingungen für Reisen 2021
Für die vorzeitige Annullierung durch den Kunden werden bis 60 Tage vor Abreise CHF 50.- Bearbeitungsgebühr pro Person, jedoch maximal CHF 100.- pro Dossier erhoben. Ab dem 60. Tag vor Abreise gelten die Bedingungen gemäss Artikel 9 der allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen der SERVRAIL GmbH. Wird die Reise durch SERVRAIL annulliert, erstatten wir die ganze Anzahlung, bzw. erheben wir keine Spesen

Information zu den aktuellen Versicherungsleistungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus für die Versicherung Clever der ERV
Für neu gebuchte Reisen sind Annullierungskosten in Zusammenhang mit dem Coronavirus nur bedingt gedeckt. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.erv.ch/de/coronavirus oder bei Ihrer persönlichen Reiseversicherung.

Login